Bildung macht handlungsfähig und bietet 
                Möglichkeiten zur Entfaltung in jeder Lebensphase
                                                                                    (Sandra Bindhammer 2018)              

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Pflegedokumentation - leicht gemacht!


Zielgruppe: Pflege- und/ oder Betreuungspersonal

Voraussetzungen: Motivation, aktive Mitarbeit

Kosten: € 80,- 

Termin: Dienstag, 23. April 2019

Uhrzeit: 08:30 bis 14:00 Uhr

Ort: BILDUNGSRAUM, 9871 Seeboden am Millstätter See, Hauptplatz 6

Unterrichtseinheiten: 6 UE, eine UE umfasst 45 Minuten 

Unterrichtsmethode: interaktiver Vortrag, Reflexion aus der Praxis. dialogisches Lernen




Fortbildungspunkte: 6

Max. Teilnehmer*innen: 16 Personen

Min. Teilnehmer*innen: 8 Personen

Abschluss: Teilnahmebestätigung

Anmeldung: jederzeit möglich, Anmeldeschluss 2 Wochen vor Beginn. Anmeldungen bitte ausschließlich unter: www.bildungsraum.info/anmeldung. Die Anmeldung kann erst nach Zahlungseingang bestätigt werden.


Lernergebnisse, der/die Teilnehmer*in

  • kennt die gesetzlichen Grundlagen der Dokumentation
  • versteht die formale Kriterien der Pflegedokumentation
  • kann die Systematik der Pflegedokumentation erklären
  • versteht die Risiken einer mangelhaften Dokumentation
  • kann den Pflegebericht nachvollziehbar führen

  • Um den TeilnehmerInnen die Pflegedokumentation praxisnah vermitteln zu können, werden die TeilnehmerInnen eingeladen Beispiele aus dem Berufsalltag einzubringen und in der Gruppe zu diskutieren,  dadurch kann eine nachhaltige Wissenserweiterung ermöglicht werden. 



                     Die Fortbildung wird gemäß §64 Abs 2 iVm und §63 iVm §104c GuKGidgF BGBL I 129/2016 durchgeführt